Antrag stellen

Bekommen Sie Arbeitslosen-Geld 2,
Sozial-Geld, Sozial-Hilfe
oder Geld für Asyl-Bewerber?

Ihre Kinder bekommen diese Leistungen automatisch:

  • Mittag-Essen im Kindergarten oder in der Schule,
  • Geld für Schul-Sachen,
    das heißt Schul-Bedarf,
  • Fahrt-Kosten zur Schule,
  • Teilhabe in der Frei-Zeit.
Sie müssen einen Antrag stellen.

Für diese Leistungen müssen Sie einen Antrag stellen:

  • Klassen-Fahrt oder Ausflug,
  • Hilfe beim Lernen.


Bekommen Sie Wohngeld oder Kinder-Zuschlag?

Sie bekommen die Leistungen nicht automatisch.

Sie müssen für alle Leistungen einen Antrag stellen.


Den Antrag bekommen Sie bei uns im Jobcenter.

Oder Sie drucken den Antrag aus.

Den Antrag zum Ausdrucken bekommen Sie hier.


Für jedes Kind muss ein Antrag gestellt werden.

Achtung:

Sie müssen für jedes Kind

einen Antrag ausfüllen.

Zum Beispiel 2 Anträge bei 2 Kindern.

Sie können den Antrag im Jobcenter abgeben.

Sie können den Antrag nicht alleine ausfüllen?

Kommen Sie zu uns ins Jobcenter.

Wir helfen Ihnen.